zurück zu praesenzstellen.de

Filmworkshop "Brandenburger Zukunfts(t)räume"

11.10.2021 10:00 Uhr bis 16.10.2021 16:00 Uhr

Du interessierst dich für Filme und hast Lust, in den Herbstferien zu lernen, wie man selber Filme machen kann? Du bist zwischen 12 und 17 Jahren alt? Dann bist du beim Filmworkshop der Jungen Filmuni und der Präsenzstelle Schwedt | Uckermark genau richtig!

Person hält Filmklappe

Brandenburger Zukunfts(t)räume – Das ist der Titel des 6-tägigen Workshops, bei dem ihr euch gemeinsam mit erfahrenen Filmemacher*innen damit auseinandersetzt, was die Uckermark so besonders macht, aber vor allem, was ihr gerne verändern und wo ihr etwas bewegen möchtet. Egal ob ihr eine ausgedachte Geschichte mit eurem Film erzählen wollt, oder das reale Geschehen filmen wollt – eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Begleitet werdet ihr von einem erfahrenen Filmemacher und einer Studentin der Filmuniversität Babelsberg, die euch zeigen, wie man Ideen für einen (Kurz-)Film entwickelt, wie man einen Film dreht und was es vor und hinter der Kamera alles zu beachten gibt. Ihr lernt nicht nur, wie man einen Drehplan erstellt und einen Stoff für einen Film entwickelt, sondern auch, wie man eine professionelle Kamera bedient und für einen optimalen Ton sorgt.

Der Workshop findet in Schwedt/Oder im Haus der Bildung und Technologie (Berliner Straße 52e) statt und geht jeweils von 10:00 - 16:00 Uhr.

Bitte melde dich für den Filmworkshop an, indem du das ausgefüllte Anmeldeformular an kontakt@praesenzstelle-schwedt.de schickst.

Die Teilnahme ist kostenlos, für Verpflegung wird gesorgt.

Präsenzstelle Schwedt | Uckermark

2EC41646-0AEA-49F2-B5DD-CAE2E4461B6E
FBF303F6-1BD9-44BE-8141-725E28CF8F63
54FDA606-E45F-42F3-8CE1-3338F550BF16